Strohballenbrand in Ebreichsdorf

Aus bisher ungeklärter Ursache fing ein Strohballen Feuer.

Bei der Piestingauzufahrt in Ebreichsdorf kam es am Freitagnachmittag zu einem Brand. Aus bisher ungeklärter Ursache brach bei zwei Strohballen ein Feuer aus. Ein Landwirt sah den Rauch, alarmierte die Feuerwehr und es gelang ihm den brennenden Strohballen auf das freie Feld zu rollen. So konnten die Flammen nicht auf einen weiteren Ballen übergreifen. Die Feuerwehr Ebreichsdorf konnte den Brand rasch löschen und ein weiteres ausbreiten des Feuers verhindern. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, auch Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

euer

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter