Thomas Jechne zum Parteiobmann gewählt

Die SPÖ Mitterndorf wählte einen neuen Parteiobmann

Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Mitterndorf wurde Bürgermeister Thomas Jechne einstimmig zum neuen Parteiobmann gewählt. Sein Stellvertreter wurde Umweltgemeinderat Martin Ribnicsek. Weiters im neuen Vorstand der Mitterndorfer SPÖ sind Johann Röhre, Gisela Sollak, Michael Leutner, Michael Berg, Wolfgang Trausinger und Dominik Röhrer. Thomas Jechne bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und berichtete über die einschneidenden Ereignisse des vergangenen Jahres. Der 3. Landtagspräsident a.D., Vizebürgermeister Franz Gartner hielt ein sehr interessantes Referat und lobte im Anschluss die Parteiarbeit, die in Mitterndorf geleistet wurde.

Von links nach rechts: Johann Röhrer, Dominik Röhrer, Martin Ribnicsek, Gisela Sollak, Bgm. Thomas Jechne, Michael Berg, Michael Leutner, Wolfgang Trausinger

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter