Tribuswinkler Feuerwehrfest 2015

Tribuswinkler Feuerwehrfest 2015
Tribuswinkel

Wie jedes Jahr veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel auch heuer wieder ein Fest für Jung und Alt. Der Freitag begann traditionsgemäß mit unserem Gesellschaftsschnapsen, bei welchem zahlreiche Preise ergattert werden konnten. Anschließend unterhielten die DJs daKaos und Laserbeats beim Clubbing in der Fahrzeughalle. Erst in den frühen Morgenstunden verstummte die Musik.

Der Samstag gestaltete sich leider regnerisch deshalb mussten die Aktivitäten für Kinder ins Feuerwehrhaus verlegt werden. Die Fa. Wienerl führte eine Feuerlöscherüberprüfung gegen einen Unkostenbeitrag durch. Die Polizei machte eine Ausrüstungsschau. Gegen Abend sorgte die Band „Die Junker“ für Unterhaltung und tanzte mit unserem Publikum auf den Tischen. Die ausgelassene Stimmung hielt bis weit in die Nacht an. Den Bieranstich übernahm heuer unser Bürgermeister MSc. Andreas Babler.

Die wöchentliche Sonntagsmesse wurde ins Zeughaus der Feuerwehr Tribuswinkel verlegt. Nach zahlreichen Ansprachen und Worten des Dankes wurde V Renate Wernegger mit der Verdienstmedaille in Bronze der Stadtgemeinde Traiskirchen ausgezeichnet, weiters wurde LM Karl Locker mit der Verdienstmedaille in Silber der Stadtgemeinde Traiskirchen ausgezeichnet. Bürgermeister MSc. Andreas Babler wurde zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Tribuswinkel ernannt. Der Musikverein Tribuswinkel untermalte den Sonntagvormittag. Bei der großen Schlussverlosung fanden zahlreiche Preise und der Maibaum, als Hauptpreis, neue Besitzer.

Der Dank der Freiwillige Feuerwehr Tribuswinkel gebührt allen Besuchern, Unterstützern, Kameraden und deren Familien, ohne die das Fest nicht möglich gewesen wäre. Wir freuen uns bereits jetzt, Sie nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top