Verkehrsunfall auf der A3

Verkehrsunfall auf der A3
Ebreichsdorf

Ein Auffahrunfall von drei Pkws auf der Überholspur sorgte am Montagmorgen im Frühverkehr für kilometerlangem Stau auf der A3 bei Ebreichsdorf Nord. Die drei Fahrzeuge prallten im dichten Frühverkehr zusammen und zwei davon wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht weiter fahren konnten. Daher wurde die Feuerwehr Ebreichsdorf alarmiert, welche die beiden Unfallwagen mittels Kran geborgen hat. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

 

.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 7

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top