Werbung

Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag

Nach Kollision kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich!

  • Bilder

Auf der L150 zwischen Moosbrunn und Himberg kam es am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr zu einem schwerem Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen soll eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem Lieferwagen auf der L150 gewendet haben, als ein Pkw Lenker von Moosbrunn kommend Richtung Himberg unterwegs war. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern verriss der 32-jährige Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Baden seinen Wagen, dabei streifte er den Lieferwagen der Frau und kam von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam in einem Feld auf der Seite zum Liegen. Der 32-Jährige konnte sich selbst aus dem Wagen befreien wurde bei dem Unfall aber verletzt. Sanitäter des ASB Ebreichsdorf versorgten den Lenker gemeinsam mit dem Notarzt aus Schwechat. Der Mann wurde von der Rettung ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Die Feuerwehr Moosbrunn musste beide Unfallfahrzeuge bergen.

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .