Verstärkte Polizeikontrollen am Pfingstwochenende

Über 1.000 Beamte sind in Niederösterreich am Wochenende im Einsatz

Am Pfingstwochenende führt die Polizei verstärkte Kontrollen auf Niederösterreichs Straßen durch. In Niederösterreich sind über 1.000 Beamte in Einsatzfahrzeugen, Zivilstreifen und mit Motorrädern im Einsatz. Schwerpunkt liegt auf Geschwindigkeitskontrollen und Alko-Kontrollen. Aber auch in jenen Bereichen, wo viele Motorräder unterwegs sind, wie am Leithagebirge, wird verstärkt kontrolliert. So genannte Motorradprüfzüge mit geschulten Technikern werden zusätzlich eingesetzt.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter