Waldorf Olympiade 2017

Waldorf Olympiade 2017
Bezirk Baden

Bereits zum 19. Mal finden startet am 27. Mai 2017 die Waldorf Olympiade in der Rudolf Steiner Landschule in Schönau an der Triesting. Rund 300 elfjährige Schülerinnen und Schüler aus Österreich, Kroatien, Slowakei und Slowenien messen sich in acht klassischen olympischen Disziplinen. 3 Tage lang messen sich die 5. Klassen verschiedener Waldorfschulen Europas in den unterschiedlichen Disziplinen. Bewertet werden die Leistungen wie Schnelligkeit, Weite, Stärke ebenso wie das individuelle Bemühen und die Schönheit und das Maß der Bewegung, wie zum Beispiel ein Lauf oder Speerwurf. Und dann kommen noch der Teamgeist und das gemeinsame Erringen der Ziele innerhalb der Stadtstaaten dazu. Start ist am 27. Mai 2017 um 8 Uhr mit der Entzündeng des olympischen Feuers.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top