Winterliche Fahrbedingungen führten zu ersten Unfall

Erster Unfall nach dem Schneefall in Ebreichsdorf, Pkw prallte gegen Betonabsperrung

Der erste Schnee und die winterlichen Fahrbedingungen führten in Ebreichsdorf am Montagmorgen bereits zum ersten Unfall. In der Rechten Bahnzeile kam eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem Wagen ins Schleudern und prallte gegen mehrere Betonabsperrungen. Dabei wurde das Fahrzeug schwer beschädigt und musste von der Feuerwehr Ebreichsdorf geborgen werden. Die Lenkerin blieb bei dem Unfall unverletzt!

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter