Werbung

Zwei Brände zu Wochenbeginn in Ebenfurth!

Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr Ebenfurth diese Woche bereits zu Bränden ausrücken!

  • Bilder

Am Montag, den 18. März 2019 wurde die Feuerwehr der Stadt Ebenfurth zu zwei Bränden im Stadtgebiet alarmiert. Die erste Alarmierung erfolgte gegen 16:30 Uhr. Auf einem Hof eines Gewerbebetriebes stand ein Container in Brand. Unter schweren Atemschutz wurde der Brand abgelöscht. Angrenzende Garagen mussten danach geöffnet und der Dachbereich kontrolliert werden. Es standen zwei Feuerwehren mit 5 Fahrzeugen im Einsatz.

Die zweite Alarmierung erfolgte wenige Minuten vor Mitternacht. Kurz darauf trafen zwei Tanklöschfahrzeuge bei einem Heckenbrand ein. Da die Zufahrt zum Brand nicht möglich war musste eine ca. 100m lange Löschleitung gelegt werden. Danach konnte die brennende Hecke nach wenigen Minuten abgelöscht werden.

Fotos & Bericht: FF Ebenfurth

Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter

WEITERE NACHRICHTEN

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .