Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Die Feuerwehr Traiskirchen-Stadt musste in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall auf der A2 ausrücken.

Um 5.40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Traiskirchen-Stadt am 15. Mai 2015 zu einer Fahrzeugbergung auf der A2 alarmiert. In Richtungsfahrbahn Wien hatte sich ein Auffahrunfall mit einem Pkw und einem Lkw ereignet.

Aus unbekannter Ursache fuhr eine Pkw-Lenkerin auf den Anhänger eines LKW-Zuges auf. Dabei zogen sich sowohl die Lenkerin als auch ihr Beifahrer leichte Verletzungen zu. Beide wurden von der Rettung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Pkw konnte rasch mittels Kran von der Feuerwehr Traiskirchen geborgen und an verkehrsberuhigter Stelle abgestellt werden. Der Verkehr war durch die Bergungsarbeiten nicht behindert.

Fotos: BAUER-Pressefotografie

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter