Zwei Pkws prallten zusammen

Zwei Pkws prallten zusammen
Ebreichsdorf

Am 14. Jänner 2017 kam es auf der B210 im Kreuzungsbereich mit der B16 bei der OMV Tankstelle zu einem Verkehrsunfall. Der Lenker eines Kleinlastwagens wollte auf die Tankstelle abbiegen, kam dabei ins Rutschen und prallte gegen den Pkw einer Fahrzeuglenkerin aus Ungarn. Dabei wurde der Pkw der Frau schwer beschädigt. Auch der Kleinlastwagen wurde beschädigt. Die Frau wurde verletzt und mit dem Arbeiter Samariterbund Ebreichsdorf ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Der ebenso alarmierte Notarzt konnte storniert werden, da die Frau nur leicht verletzt wurde. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste ausrücken um das Fahrzeug der Frau zu bergen. Während der Bergungsarbeiten musste die B210 gesperrt werden.

Bildergalerie

Bilder in Galerie: 13

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Top