Flur- und Strohballenbrand

Fünf Feuerwehren bei Flur- und Strohballenbrand im Einsatz!

Am 6. Juli 2021 wurden die Feuerwehren Haschendorf, Siegersdorf, Pottendorf und Ebenfurth zu einem Flur- und Strohballenbrand in der Nähe der Windräder in Siegersdorf alarmiert.

Die ersteintreffende Feuerwehr Haschendorf konnte durch Zuhilfenahme einer Schnelllöscheinrichtung ein Ausbreiten des Getreidefeldbrandes verhindern.

Im Laufe des Einsatzes wurden mehrere Traktoren zum Verteilen des Strohballenlagers eingesetzt, auch der Teleskop-Lader des Landesfeuerverbandes Niederösterreich, welcher bei der Freiwilligen Feuerwehr Weigelsdorf stationiert ist, kam hierbei zum Einsatz.

Nach knapp 5 Stunden konnte vom Einsatzleiter Siegersdorf „Brand aus“ gegeben werden.

Fotos: FF Ebenfurth

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“