Acht verletzte Polizisten 

Im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen wurden acht Polizisten verletzt

Wie die Tageszeitung „Heute“ berichtet, kam es in Mitte letzter Woche zu zwei Vorfällen im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen, bei denen insgesamt acht Polizisten verletzt wurden. Bei einer Abschiebung wurden in den Morgenstunden drei Beamte verletzt. Im Laufe des Tages mussten dann zahlreiche Streifen ins Lager ausrücken. Es kam zu einem Streit zwischen mehreren Bewohnern der eskalierte. Dabei gingen die Asylwerber auch auf die einschreitenden Beamten los. Laut „Heute“ bestätigte die Landespolizeidirektion insgesamt 8 verletzte Beamte an diesem Tag. 

Bericht „Heute“

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter