Alko-Lenker rammte Verkehrsschild 

Ein vorerst unbekannter Autofahrer rammte mit seinem Fahrzeug auf der B60 ein Verkehrsschild

Die Feuerwehr Weigelsdorf musste am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr zu einem Einsatz auf die B60 ausrücken. Nach Anforderung der Polizei musste dort nach einem Unfall die Fahrbahn gereinigt werden. Ein vorerst unbekannter Fahrzeuglenker rammte mit seinem Wagen auf einem Fahrbahnteiler ein Verkehrsschild und fuhr weiter. Wie sich später herausstellte, konnte das Fahrzeug samt Lenker nur wenige hundert Meter weiter von einer Polizeistreife aufgefunden werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine erhebliche Alkoholisierung. Dem Lenker wurde der Führerschein vor Ort abgenommen. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“