Altpapiercontainer stand in Flammen

Anrainer konnten durch ihr rasches Eingreifen schlimmeres verhindern

Zu einem Müllbehälterbrand wurde die Feuerwehr Unterwaltersdorf am 8. Juni 2021 in die Kirchengasse alarmiert. Eine Anrainerin entdeckte, dass aus einem Altpapiercontainer in einem Müllraum Flammen schlugen und verständige einen weiteren Bewohner. Dieser alarmierte sofort die Feuerwehr und begann, den Brand mit Feuerlöschern zu bekämpfen. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte diese endgültig die Flammen löschen und die Container aus dem Müllraum bringen. Ein weiteres Übergreifen des Feuers konnte verhindert werden, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. Wie es zu dem Brand kam, ist derzeit noch unklar.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“