Bronzemedaille für Andreas Graf

Nach Corona Impfung Medaille bei Österreichischer Meisterschaft im Kriterium

Der Ebreichsdorfer Andreas Graf der sich gerade auf Olympia in Tokio vorbereitet bestritt diese Woche die Österreichische Meisterschaft im Kriterium. Der letzte Woche erst frisch geimpfte Bahnradsportler der für den RC ARBÖ Sparkasse Pernitz KSO Ortmann in die Pedale tritt holte sich in Gössendorf (Stmk) in der Kategorie Elite die Bronzemedaille. Das Rennen über 24 Runden mit 12 Wertungen und 80km gewann Valentin Götzinger vor Teamkollege Daniel Auer (beide Team WSA).

Fotos: Reinhard Eisenbauer

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“