Auf die Plätze, fertig, los!

Blumau-Neurißhof startete die NÖ Challenge

„Jetzt mitmachen, denn jede Minute in Bewegung zählt!“, rufen Bürgermeister René Klimes und der Obmann vom Verein Jiu-Jitsu Goshindo Blumau gemeinsam mit Elvira Berger vom 1. TC dazu auf beim vom Sportland NÖ gemeinsam mit „Adidas Running by Runtastic“ ausgeschriebenen Wettbewerb mitzumachen. Denn das Motto lautet auch heuer: Werde Sportskanone! Der Startschuss für das erste Fitnessprogramm fiel mit Wolfgang Scheifingers „JIU FIT KICK“ als Kick-off zur Challenge NÖ. „Nun heißt es die App auf Smartphone zu laden, sich auf www.noechallenge.at anzumelden, und sich so viel wie möglich zu bewegen“, motiviert der Ortschef. Schließlich wurde Blumau-Neurißhof im Vorjahr Siebenter im Gemeinderanking (in ihrer Kategorie), heuer will man aber den Sieg nach Hause holen! „Jede Minute in Bewegung, ganz gleich ob beim Laufen, Wandern, Radfahren oder mit dem Hund Gassigehen zählt und zahlt aufs Gemeindekonto ein“, so Klimes. Parallel dazu wird es auch heuer wieder eine Facebook-Gruppe geben, um sich zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden zu können. Im Bild Bürgermeister René Klimes mit Wolfgang Scheifinger, Elvira Berger und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern von JIU FIT KICK

Fotos: Sonja Pohl

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter