Ausgesetzte Schlange sorgt für Feuerwehreinsatz

Passanten finden exotische Schlange auf freiem Feld in Oeynhausen

Ungewöhnlicher Feuerwehreinsatz für die Florianis aus Oeynhausen. Am Montagabend wurde die Feuerwehr zu einer Tierrettung auf einem Feldweg gerufen. Passanten alarmierten die Feuerwehr, weil sie auf dem Feldweg eine aggressive, exotische Schlange gefunden hatten. Den Florianis gelang es rasch, das Tier einzufangen. Es dürfte sich nach ersten Einschätzungen um eine amerikanische „Kornnatter“ handeln. Die Schlange ist in Teilen der USA und in Mexico heimisch. Daher geht man davon aus, das die ungiftige Schlange, sie wird bis zu einem Meter fünfzig, ausgesetzt wurde. Sie wurde ins Tierheim gebracht.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“