Badener Rosentage

Im wunderschönen Ambiente des Badener Rosariums wurden am vergangenen Samstag die Badener Rosentage im Rahmen des beliebten Rosenfestes eröffnet.

Allen Schlechtwetter-Vorhersagen zu trotz konnten die zahlreichen Besucher einen wunderschönen Tag und Abend im Doblhoffpark verbringen. Während am Nachmittag mit den ersten Führungen, dem Maibaum umschneiden durch die Badener Volkstanzgruppe sowie dem Kinderprogramm der Raiffeisenbank Region Baden und dem bewegenden Auftritt der „Living Plants“ am Programm standen, folgte in den Abendstunden eine eindrucksvolle Show nach der Erzählung „Der kleine Prinz“ mit den Musical-Stars Caroline Vasicek, Boris Pfeifer, Reinwald Kranner und den Tanzprofis der Daniela Mackh Dancestudios.

Mit einem eindrucksvollen Feuerwerk zum Abschluss freuten sich Besucher und Organisatoren gleichermaßen über die gelungene Veranstaltung. Auch die zahlreich erschienenen Ehrengäste, allen voran, Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka und in Vertretung des Landeshauptmannes LAbg. Christoph Kainz sowie Bürgermeister KR Kurt Staska zeigten sich über dieses Erlebnis im Garten begeistert und genossen den Abend am Doblhoffteich.

Fotos: © 2016psb/dusek

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“