Bürgermeisterempfang

Mit dem Projekt „Smart City“ sollen die Weichen der Zukunft für die Stadtgemeinde gestellt werden!

Unter dem Motto „Ebreichsdorf im Wandel der Zeit“ lud am vergangenen Freitag der Ebreichsdorfer Bürgermeister Wolfgang Kocevar (SPÖ) zum traditionellen Bürgermeisterempfang ins Rathaus. Es kamen um die 200 Bürger und Vertreter von Vereinen und Organisationen. In seinem Referat präsentierte der Bürgermeister einen kleinen Rückblick auf die Projekte der vergangenen Jahre und widmete sich dann ausführlich den geplanten Zukunftsprojekten der Stadtgemeinde. Diese werden vor allem von dem Projekt „Smart City“ geprägt, das sich mit der Entwicklung der Stadtgemeinde befasst. Vor allem die Frage, wie sich Ebreichsdorf nach der Verlegung der Pottendorfer-Bahnlinie zwischen Ebreichsdorf und Unterwaltersdorf rund um dieses Gebiet und das Gebiet der dann aufgelassenen Bahnlinie entwickelt, steht im Projekt „Smart City“ zur Diskussion.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter