Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen 

Bei einem Auffahrunfall am Montagnachmittag wurde eine Person leicht verletzt

Am 18. Oktober 2021 kam es auf der B210 im Ortsgebiet von Ebreichsdorf zu einem Auffahrunfall mit drei Pkws. Dabei wurde eine Fahrzeuglenkerin leicht verletzt. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste einen Pkw mittels Kran bergen, ein weiteres Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Der dritte Pkw konnte seine Fahrt fort setzten. Während der Bergungsarbeiten war die B210 für ca. 30 Minuten gesperrt.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: