Suche
Close this search box.

Brand eines Einfamilienwohnhauses

Zurzeit stehen 7 Freiwillige Feuerwehren aus dem Triestingtal im Bezirk Baden bei einem Brand eines Einfamilienwohnhauses in Hernstein im Löscheinsatz.

Gegen ca. 15.15 Uhr langten mehrere Notrufe bei der Feuerwehr ein. Die näheren Umstände sind noch nicht bekannt. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich eine ältere Frau noch im Haus und ihr Ehemann im Garten. Beide sind nach ersten Angaben unverletzt. Ein Nachbar soll noch versucht haben den Brand zu bekämpfen. Bei dem Brand stand auch ein vor dem Haus abgestelltes Fahrzeug ebenfalls in Brand als die ersten Einsatzkräfte Vor Ort eintrafen.

Mehrere Atemschutztrupps bekämpfen den Brand. Auch eine Drehleiter wird für die Löscharbeiten eingesetzt. Bezüglich Brandursasche hat die Polizei bereits erste Erhebungen vor Ort aufgenommen. Der Brand ist derzeit unter Kontrolle und bereits großteils gelöscht. Wie lange der Einsatz noch dauern wird ist noch unbekannt.

 

Fotocredit:  Pressestelle / BFKDO BADEN

www.bfkdo-baden.com

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: