Suche
Close this search box.

Drei Verkehrsunfälle am Mittwochabend

Die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf wurde am Mittwochabend zu drei Verkehrsunfällen alarmiert.

So wurden zwei Verkehrsunfälle auf der Südautobahn (A2), darunter ein Verkehrsunfall, bei welchem laut ersten Meldungen eine Person eingeklemmt wäre, routinemäßig als Pkw-Bergungen abgearbeitet.

Der dritte Verkehrsunfall ereignete sich am SCS-Ring, bei welchem der Lenker eines Kleintransporters verletzt und mit dem Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Insgesamt mussten an diesem Tag fünf Unfallfahrzeuge durch die Wiener Neudorfer Feuerwehrmänner geborgen werden.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf

 www.ff-wr-neudorf.at

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: