Ein Lieferwagen landete im Straßengraben

Auf regennasser Fahrbahn kam es am 3. November 2023 in Reisenberg zu einem Verkehrsunfall.

Auf der regennassen Fahrbahn geriet der Fahrer eines Lieferwagens auf der L161 zwischen Gramatneusiedl und Reisenberg ins Schleudern. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben, wobei es zwischen der Fahrbahn und dem Radweg auf der Seite zum Liegen kam. Der Fahrer wurde von der Rettung versorgt, lehnte jedoch einen Transport ins Krankenhaus ab.

Die Feuerwehr Reisenberg musste den Unfallwagen mithilfe einer Seilwinde bergen, wodurch kurzzeitig eine Sperrung der L161 erforderlich war.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: