Suche
Close this search box.

Für den Waldbrand gerüstet


Die Feuerwehren im Abschnitt Ebreichsdorf statten sich für den Ernstfall aus

Aus gegebenem Anlass und der immer stärker steigenden Waldbrandbedrohung entschied der Landesfeuerwehrverband Niederösterreich in jedem Feuerwehrabschnitt sogenannte Waldbrandcontainer anzuschaffen, welche ab sofort für den Feuerwehrabschnitt Ebreichsdorf bei der Freiwilligen Feuerwehr in Unterwaltersdorf für den Ernstfall stationiert sind. Diese Container sind mit hochwertiger Ausrüstung speziell für Waldbrände ausgestattet. Unter anderem finden sich darin persönliche Schutzausrüstung, eine Tragkraftspritze, Löschrucksäcke, ein Wasserbehälter mit 8000 Liter Volumen, diverse Waldbrand-Kleinwerkzeuge und wasserführendes Equipment wieder. Es wurde bereits eine Waldbrandgruppe im Feuerwehrabschnitt Ebreichsdorf installiert, welche eigens für diese spezielle Art von Einsatz ausgebildet wird. Die zwei Waldbrandcontainer wurden am 26. Januar 2023 bei der Firma Magirus Lohr GmbH an den Abschnittsfeuerwehrkommandanten-Stellvertreter Abschnittsbrandinspektor Josef Szivacz und dem Gruppenkommandanten der Waldbrandgruppe sowie dessen Stellvertreter übergeben. 

Foto: z.V.g.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: