Pkw kam von Fahrbahn ab

Am Mittwochnachmittag kam es auch in Trumau zu einem schweren Verkehrsunfall

Aus bisher ungeklärter Ursache kam gegen 17.30 Uhr ein Pkw Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Oberwaltersdorferstraße von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte gegen eine Betonumzäunung ehe er zum Stillstand kam. Der junge Fahrzeuglenker wurde dabei schwer verletzt und vom Notarzt sowie von Sanitätern des Roten Kreuzes Oberwaltersdorf erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Trumau musste den Unfallwagen bergen.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: