Schadstoffeinsatz in der Hauptstraße

Ein defektes Wohnmobil löste einen Schadstoffeinsatz aus

Am Nachmittag des 15. September 2018 löste ein defektes Wohnmobil welches eine größere Menge Betriebsmittel verlor, einen Schadstoffeinsatz der Feuerwehr Weigelsdorf aus. Die Florianis mussten die ausgelaufenen Betriebsmittel binden und die Fahrbahn reinigen. Nach einer halben Stunde konnte die gesperrte Fahrbahn wieder frei gegeben werden und die Feuerwehr einrücken.

Fotos: René Weiner/FF Weigelsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: