Sturm sorgt für Mega-Stau auf der A2 und A3

Nach mehreren Unfällen durch den starken Sturm gab es auf der A2 20 Kilometer Stau

Ein umgestürzter Klein-Lkw mit Anhänger sorgte am Montagmorgen für einen Mega-Stau auf der A2. Nach weiteren Unfällen kam es zu einem mehr als 20 kilometerlangen Stau auf der A2 bis Leobersdorf. Auf der A3 reichte der Rückstau bis Ebreichsdorf West. Auch auf der B17 und der B16 gab es kilometerlange Staus. Erst gegen 10 Uhr beruhigte sich die Situation auf den umliegenden Straßen. Auf der A2 sorgte ein umgestürzter Anhänger mit einem Swimingpool für Stau.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: