Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen

Zu einem Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen kam es am Dienstagnachmittag auf der B60

Am Dienstagnachmittag kam es auf der B60 zwischen Weigelsdorf und Pottendorf, im Kreuzungsbereich mit der Autobahnabfahrt Pottendorf, zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Nach ersten Informationen dürfte ein unachtsamer Lenker, der von der A3 auf die B60 fuhr, den Unfall ausgelöst haben. Er soll einen Pkw, der von Pottendorf Richtung Weigelsdorf unterwegs war, abgedrängt und so den Unfall ausgelöst haben. Insgesamt drei Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt. Die Feuerwehr Pottendorf wurde alarmiert und musste ausgelaufene Betriebsmittel binden. Auf der B60 kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: