Einbrecher in verlassenem Geschäftslokal festgenommen

Spektakulärer Polizeieinsatz am Badnerbahn-Bahnhof in Traiskirchen

In der Nacht auf Montag versuchte ein vorerst unbekannter Mann mit einem Stein die Scheibe eines Kebab-Lokal neben dem Badenerbahn-Bahnhof in Traiskirchen einzuschlagen. Da dem Täter das nicht gelang, ging er einfach über die Straße und schlug beim nächsten Geschäftslokal die Scheibe der Glastüre ein. Dies gelang dem Mann und er konnte das Geschäftslokal betreten. Was er jedoch scheinbar nicht wusste oder bemerkt hatte war, dass es sich bei dem Geschäftslokal um eine ehemalige, bereits geschlossene, Bäckerei handelte. Während der Täter sich im verlassenen Objekt umschaute, umstellten die von Anrainer alarmierten Polizeibeamten das Objekt. Schließlich forderten die Beamten laut und in englischer Sprache den Täter auf, aus dem Objekt zu kommen. Er konnte von den Polizeibeamten festgenommen werden. 
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“