Fahrzeug stand im Vollbrand

Kurz vor Mitternacht stand am 7. Juli 2020 ein Pkw in Ebreichsdorf in Vollbrand

Um 23.56 Uhr wurden am 7. Juli 2020 die Feuerwehren Ebreichsdorf und Weigelsdorf zu einem Fahrzeugbrand in der Gaernäckerstraße in Ebreichsdorf alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein geparkter Pkw bereits in Vollbrand. Den Feuerwehren gelang es, den Brand rasch zu löschen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Wie es zu dem Feuer kam, ist derzeit noch unklar. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter