Fahrzeugüberschlag auf der L157

Pkw überschlug sich und kam auf der Seite liegend zum Stillstand

Ein Pkw überschlug sich am Samstagvormittag auf der L157 zwischen Tattendorf und Oeynhausen. Der Wagen kam auf regennasser Fahrbahn von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und überschlug sich. Der Wagen kam auf der Seite liegend in einem Weingarten zum Stillstand. Der Lenker und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall verletzt, konnten sich jedoch selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Oberwaltersdorf musste den Unfallwagen bergen und die Fahrbahn reinigen.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter