Gehörlosensport in Baden

Gleich 15 Nationen waren am Start

Gleich 15 Nationen waren am Start der 13. Tischtennis-Europameisterschaften, zu der EDSO (European Deaf Sport Organisation) Delegierter Guido Zanecchia, EDSO Technischer Direktor Tischtennis Horst-Peter Scheffel und ÖGSV Präsident Günther Duschet nach Baden einluden.

 

Herzlich willkommen geheißen wurden die 71 Sportlerinnen und Sportler – alleine an der Jugend-EM nehmen 8 Länder mit 21 Nachwuchstalenten teil – auch von Bundesrätin Angela Stöckl und GR Leopold Habres in Vertretung des Landes NÖ sowie der Stadtgemeinde Baden. Präsident Günther Duschet freute sich, dass die Spiele in Baden starteten.

Fotos: © 2015psb/sap

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter