Kinder kochen für Jubilare

Oberwaltersdorfer Jugend kocht für die ältere Generation

Unter dem Motto „Kinder kochen für Jubilare“ verwöhnte auch heuer wieder Oberwaltersdorfs Jugend auf Einladung der Marktgemeinde Oberwaltersdorf alle Geburtstagskinder, die 2015 ihr 70., 80., oder 90. Wiegenfest feierte. Unter der gekonnten Anleitung von Andreas Operschall und mit Unterstützung von Bürgermeister Markus Gogollok, heimlicher Meister im Palatschinken-Schupfen, ging es auch heuer wieder gemeinsam ans Gemüseschnippeln, Nockerl formen und an viele weitere Kochschritte, bis das dreigängige Festmenü zubereitet war. Dabei zeigte sich Oberwaltersdorfs nicht nur in der Küche, sondern auch im Service versiert.

Fotos: Sonja Pohl

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“