Neuer Badeteich eröffnet am 19. Mai!

In Oberwaltersdorf wird derzeit eifrig am Badeteich gebaut!

Der Badeteich in Oberwaltersdorf bekommt ein neues Gesicht. Der gesamte Eingangsbereich und die Gastronomie wurden weggerissen und werden derzeit neu mittels Container-Lösung gebaut. Bereits mit der Öffnung der Gastronomie am 19. Mai 2021 soll auch der Badeteich samt neuen Gastronomen öffnen!

„Das Projekt wurde bereits unter dem geschäftsführenden Gemeinderat Ing. Gerhard Izso geplant und wir wollten schon seit einigen Jahren den Gastronomie- und Eingangsbereich beim Badeteich neu gestalten“, so Bürgermeisterin Natascha Matousek (ÖVP). Die Marktgemeinde Oberwaltersdorf investiert jetzt um die 300.000 Euro in das Projekt und will es bereits in den nächsten Wochen finalisieren. 

„Ich gehe davon aus, dass wir mit der Wiederöffnung der Gastronomie am 19. Mai 2021 auch den Badeteich und den neuen Gastro Bereich eröffnen können“, zeigt sich die Ortschefin optimistisch. Der neue Gastro Bereich wird von Sabine Locher und ihrem Lebensgefährten Ernst Neumann geführt. Die beiden erfahrenen Gastronomen betreiben in Pfaffstätten die „Reb Lounge“ seit einigen Jahren mit großem Erfolg.  

Auch in Oberwaltersdorf wollen die Gastronomen mit einem ähnlichen Konzept die Besucher überzeugen. „Es wird Getränke und kalte Speisen geben und das in einem Freiluftbereich, der teilweise mit Zelten überdacht ist“, so Matousek über das Gastro-Konzept. 

Weiters wird der Eingangsbereich zum  Bad komplett neu und mit einem modernen automatischen Zutrittssystem mit Kassenautomaten ausgestattet sein. Die Garderoben und der Sanitärbereich wurden ebenso mit einer Containerlösung neu gestaltet. Insgesamt soll das Areal 1.200 Besucher fassen, der Badeteich selbst 300 Personen. In Coronazeiten wird der Zutritt aber auf 800 Personen beschränkt sein. „Durch das neue Zutrittsystem kann das auch einfach kontrolliert werden“, so die Ortschefin. „Diese Saison wird es eine 50 % Ermässigung beim Eintritt zum Badeteich geben“, kündigt die Bürgermeisterin an. 

Geöffnet ist der Badeteich vom 19. Mai bis voraussichtlich 15. September 2021, täglich von 9 bis 19 Uhr. Die Gastronomie wird ebenso täglich während der Öffnungszeiten des Badeteiches offen haben, abends auch etwas länger. „Ich bin überzeugt, dass dieses Projekt toll wird und auch von der Bevölkerung sehr gut angenommen werden wird“, ist Bürgermeisterin Natascha Matousek überzeugt und freut sich schon auf die Eröffnung.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“