NÖ Bauordner für Ebreichsdorfs Häuselbauer

Die Auswahl des Grundstücks, die gewünschte Bauweise, der Energiestandard, die Finanzierung des eigenen Bauvorhabens und vieles mehr sind zentrale Fragen vor dem Bau der eigenen vier Wände.

Um dabei die Bauwerberinnen und Bauwerber in Ebreichsdorf bestmöglich zu unterstützen, stellt die Gemeinde den NÖ Bauordner der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ kostenlos zur Verfügung. Dieser steht am Bürgerservice zur Abholung bereit. 

„Eine überlegte Planung zahlt sich aus, denn jeder Quadratmeter kostet Geld. Nehmen Sie sich für die Planung Ihres Traumhauses Zeit und lassen Sie sich von Profis beraten. Im Niederösterreichischen Bauordner findet man neben guten Tipps auch einen Gutschein für eine firmenunabhängige Energieberatung“, erklärt Initiator des NÖ Bauordners LH-Stv. Stephan Pernkopf. Vor 15 Jahren wurde die Energieberatung NÖ gegründet, seither wurden über 200.000 Energieberatungen in Niederösterreich durchgeführt. „Damit haben wir bereits fast jeden dritten Haushalt in Niederösterreich erreicht“, freut sich LH-Stv. Pernkopf über diese beachtliche Bilanz. Dabei kommt ein Energieberater nach Hause und zeigt Potentiale zum Energiesparen auf, als auch Wege zum Ausbau von Erneuerbaren Energien wie Photovoltaik-Anlagen. „Das bedeutet weniger Energieverbrauch und weniger Emissionen“, ergänzt Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich, der auch auf die besondere Qualifikation der Energieberater hinweist: „Sie sind Expertinnen und Experten in Sachen Energieeffizienz und vor allem produkt- und firmenunabhängig, wodurch eine optimale Beratung für die Bürgerinnen und Bürger garantiert werden kann“.

Bauordner für alle Häuselbauer in Ebreichsdorf

Die Stadtgemeinde Ebreichsdorf stellt allen Häuselbauern den NÖ Bauordner samt Gutschein für eine Energieberatung kostenlos zur Verfügung. „In Ebreichsdorf ist es uns ein besonderes Anliegen, dass jede Ebreichsdorferin und jeder Ebreichsdorfer seinen Traum vom Haus verwirklichen kann und seinen Platz bei uns findet. Viele Entscheidungen, die beim Hausbau getroffen werden, wirken noch Jahre nach. Besonders, wenn es um eine klimaschonende, kosteneffiziente und energiesparende Bauweise geht. Der NÖ Bauordner soll die Grundlagen dazu liefern. Er enthält wichtige Informationen rund um das Thema Neubau, Checklisten und Planungshilfen und ist im Bürgerservice erhältlich“, zeigen sich Ebreichsdorfs Bürgermeister Wolfgang Kocevar und Vizebürgermeister Johann Zeilinger vom NÖ Bauordner erfreut.

Energieberatungshotline der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ, Telefon: 02742 221 44, Montag-Freitag von 9-15 Uhr und Mittwoch von 9-17 Uhr 

Weitere Informationen zum NÖ Bauordner 

beim Servicetelefon der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ: 02742 219 19 bzw. auf www.energie-noe.at/noe-bauordner erhältlich. 

Bildtext: Vizebürgermeister Johann Zeilinger , eNu-Regionsleiter Gerald Stradner

Foto: A. Simader

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“