Papagei musste vom Dach gerettet werden!

In Mitterndorf musste die Feuerwehr ausrücken um einen Papagei zu retten!

Papagei „Blue“ ergriff am Sonntag die Flucht aus seinem Haus und landete nur ein paar Häuser weiter am Dach eines Hauses. Der Vogel ging trotz Zurufe der Besitzerin nicht vom Fleck, daher wurde die Feuerwehr Mitterndorf alarmiert. Da sich der Papagei Fremden gegenüber gewehrt hätte, entschloss sich die Feuerwehr die Besitzerin gesichert zu dem Vogel aufsteigen zu lassen. „Der Besitzerin gelang es den Vogel sicher vom Dach zu holen“, so Einsatzleiter Alexander Richter von der Feuerwehr Mitterndorf. Nach seinem mehrstündigen Ausflug konnte „Blue“ dann wieder in seine gewohnte Umgebung nach Hause und die Florianis konnten einrücken.

Fotos: z.V.g.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“