Pasta „pronto“

Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Schnelles vegetarisches Pastagaricht

Heute gibt es Schnelle Küche

Nachdem ich jetzt einige Tage kein neues Rezept gepostet habe gibt es heute ein sehr einfaches, schnelles aber gutes Rezept. Spaghetti mit Gemüse, Pinienkernen und Parmesan. Gutes Gelingen! 

Die Zutaten (4): 

  • 500 g Spaghetti
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 roter Zwiebel
  • 2 Jungzwiebeln
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 150 g Parmesan
  • 50 Pinienkerne
  • Olivenöl 
  • Salz 
  • Basilikumpesto

Link zum Pesto: https://www.monatsrevue.at/hausgemachtes-basilikumpesto/

Die Zubereitung: 

Die Nudeln werden in Salzwasser mit Öl al dente gekocht. In einer Pfanne mit Olivenöl die Paprikawürfel und den geschnittenen Zwiebel anschwitzen, die Pinienkerne dazu geben und am Schluss den Jungzwiebel. Ca. 4-5 Minuten unter mehrmaligem Schwenken anrösten und mit Salz abschmecken. 

Die Nudeln in die Pfanne dazu geben, den Parmesan und 4 EL Basilikumpesto dazugeben und gut durchschwenken. Anschließend in einem Pasta-Teller anrichten und servieren. 

#foodblogaustria #foodblogeröstereich #genuss #genussundreisen #rezepte #essenmachtglücklich #essenundtrinken #rezeptideen #rezepttipp #rezepttipps #schnellerezepte #schnelleküche 

„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“