Pkw kam von Fahrbahn ab

Die Feuerwehr Pottendorf musste einen Pkw auf der L157 bergen

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Feuerwehr Pottendorf am 22. April 2020 gegen 14.15 Uhr alarmiert. Ein Pkw Lenker dürfte, nach eigenen Angaben durch die Sonne geblendet, von der Fahrbahn abgekommen sein. Das Fahrzeug kam seitlich liegend in einem Feld zum Stillstand. Der Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr Pottendorf wieder auf die Räder gestellt, aus dem Feld gezogen und mittels Kran des neuen Wechselladefahrzeuges geborgen. 

Fotos: FF Pottendorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter