Pkw krachte in parkendes Auto

In den frühen Morgenstunden kam es auf der B60 im Ortsgebiet von Unterwaltersdorf zu einem Verkehrsunfall

Ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk Bruck/Leitha kam am Dienstagmorgen auf der B60 in Unterwaltersdorf, kurz vor der Ortsausfahrt Richtung Weigelsdorf, mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und erfasste ein am Straßenrand abgestelltes Fahrzeug. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und von einer zufällig vorbeikommenden Rettungssanitäterin des Roten Kreuz Götzendorf erstversorgt. In weiterer Folge wurde er von den Sanitätern des ASB Ebreichsdorf ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Ein durchgeführt Alko-Test verlief negativ.

Die beiden Unfallfahrzeuge wurden von der Feuerwehr Unterwaltersdorf geborgen und die Fahrbahn gereinigt. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter