Pkw prallte gegen Ampel

Pensionistin prallte mit Pkw gegen Ampelmasten

Am vorletzten Einkaufssamstag vor Weihnachten kam es im Bereich des Einkaufszentrums von Ebreichsdorf zu einem Verkehrsunfall. Eine Pensionistin prallte mit ihrem Kleinwagen am Weg vom Parkplatz eines Lebensmittelmarktes gegen einen Ampelmasten. Die Lenkerin blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock. Sie wurde von den alarmierten Polizisten betreut und nach Hause gebracht. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste den Unfallwagen bergen.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“