Pkw prallte gegen Erdwall

Nach einem Zusammenstoß mit einem zweiten Pkw kam ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Erdwall

Auf der B60 zwischen Pottendorf und Ebenfurth ist es am Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zwischen zwei Fahrzeugen zu einem Zusammenstoß. Während ein Wagen an den Fahrbahnrand geschleudert wurde, kam das zweite Fahrzeug von der Fahrbahn ab, flog über eine Böschung und prallte nach ca. 20 Meter gegen einen aufgeschütteten Erdwall. Der Lenker schob mit seinem Wagen zurück, konnte jedoch nicht mehr auf die Fahrbahn gelangen. Die Feuerwehren Ebenfurth und Haschendorf mussten die Unfallfahrzeuge bergen. Beide Lenker wurden bei dem Unfall leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“