Pkw prallte gegen Plakatwand

Lenkerin hatte großes Glück im Unglück und stieg unverletzt aus ihrem Fahrzeug

Großes Glück hatte eine Fahrzeuglenkerin am Freitagmorgen auf der B210 zwischen Oeynhausen und Oberwaltersdorf. Die Frau war mit ihrem Fahrzeug Richtung Oberwaltersdorf unterwegs und dürfte vermutlich hinter dem Steuer kurz eingeschlafen sein. Sie rammte daraufhin zwei Verkehrsschilder, einen Schranken und prallte schließlich gegen eine große Anzeigentafel. Glücklicherweise blieb die Lenkerin unverletzt und konnte selbst die Einsatzkräfte alarmieren. Die Feuerwehr Oberwaltersdorf musste das schwer beschädigte Fahrzeug bergen.

Die Florianis aus Oberwaltersdorf mussten nur knapp eine Stunde später neuerlich zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Fontana ausrücken. Im Siedlungsgebiet prallten zwei Pkws zusammen. Verletzt wurde auch hier niemand.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter