Pkw rollte vom Parkplatz in den Straßengraben

Feuerwehr musste ausrücken um den Wagen wieder auf den Parkplatz zu stellen

Ein Pkw Lenker stellte am Montagnachmittag seinen Pkw auf dem Parkplatz eines Supermarktes ab. Er dürfte dabei vergessen haben, die Handbremse anzuziehen. Als er den Pkw verlies, rollte dieser über mehrere Parkplätze nach hinten, über einen Randstein in einen Straßengraben. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste ausrücken um den Wagen wieder sicher auf die Fahrbahn zu bringen. Der Lenker hatte großes Glück, da hinter dem Wagen keine Fahrzeuge standen blieb das Fahrzeug fast unbeschädigt!

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“