Pkw überschlug sich auf der A3

Lenker hatte großes Glück, er konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Gegen 4 Uhr früh wurde am 10. November 2017 die Feuerwehr Ebreichsdorf zu einem Verkehrsunfall auf die A3 auf der Richtungsfahrbahn Eisenstadt alarmiert. Kurz vor der Abfahrt Pottendorf verlor ein Pkw Lenker aus vorerst ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich mehrmals. Der Wagen des Mannes kam am Dach zum Liegen. Der Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste die Unfallstelle absichern und nach der polizeilichen Aufnahme den Unfallwagen bergen. Nach ersten Informationen soll der Alko Test positiv verlaufen sein.

Fotos: FF Ebreichsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter