Anneliese Hafner neu im Gemeinderat!

Neue FPÖ Gemeinderätin angelobt!

Nach dem unerwarteten Tod von Walter Mozelt zieht jetzt Anneliese Hafner für die FPÖ in den Ebreichsdorfer Gemeinderat ein. Anneliese Hafner wohnt seit 1956 im Ortsteil Unterwaltersdorf. Sie hat eine Tochter und zwei Enkelkinder. 

„Schon immer hat sie sich für die Anliegen ihrer Mitmenschen eingesetzt. Der Lärmschutz entlang der Bahntrasse in Unterwaltersdorf ist ein gutes Beispiel dafür. Mit viel Herzblut und Einsatz hat sie vor 20 Jahren Unterschriften für eine Lärmschutzwand gesammelt. Mithilfe der Stadtgemeinde kam es dann schnell zur Umsetzung“, so Stadtrat Markus Gubik von der FPÖ.

„Anneliese Hafner freut auf ihre neue Aufgabe und ist  top-motiviert sich für die Anliegen der Bürger im Gemeinderat stark zu machen“, so Gubik weiter.

Die neue FPÖ Gemeinderätin wurde bereits von Bürgermeister Wolfgang Kocevar angelobt. Dieser gratulierte ihr und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Foto: FPÖ-Ebreichsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: