1.390 Euro für den guten Zweck

Benefiz-Abend im Treff brachte großzügige Spende für Menschen in Not

Am 13. November 2021 veranstaltete Gunther Baumgartner mit seinem Team vom Treff in Unterwaltersdorf einen Benefiz-Abend mit DJ Holger und DJ Tommy T. Die Gäste spendeten bei ihren Musik-Wünschen eifrig und das Ergebnis wurde dann vom Hausherrn ordentlich aufgestockt, sodass insgesamt 1.390 Euro zusammen gekommen waren. Die beiden DJs verzichteten auf ihre Gagen und das Team des Treff kümmerte sich mit vollem Einsatz nicht nur um die Gäste sondern auch um viele freie Spenden. Aus dem Erlös aus der Veranstaltung gehen 390 Euro an den Angelman Verein, eine Selbsthilfegruppe für Familien, in der Mitglieder an dem Syndrom, welches eine genetische Veränderung und Entwicklungsstörung auslöst, erkrankt sind. 1.000 Euro wurden an den Ebreichsdorfer Ombudsmann und Gemeinderat Alfred Bruzek übergeben. Dieser wird dafür Lebensmittelgutscheine kaufen und sie an zahlreiche sozial schwache Familien verteilen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Benefiz-Veranstaltung auch was gutes tun können“, so Gunther Baumgartner vom Treff in Unterwaltersdorf. 
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: