Baby- und Kleinkindertreff im Pfarrsaal

Im Ebreichsdorfer Pfarrsaal fand der erste Baby- und Kleinkindertreff

Am Donnerstag den 28. April 2022 fand in der Pfarre Ebreichsdorf seit vielen Jahren der erste kostenfreie Baby- und Kleinkindertreff in der Stadtgemeinde statt. „Ich freue mich, dass unsere Pfarren immer mehr zum Treffpunkt für „Jung und Alt “ und somit zur Drehscheibe für soziale Kontakte werden“, so Pfarrer Pawel Wojciga. Der Baby- und Kleinkindertreff wurde von der Familiensprecherin der Volkspartei Ebreichsdorf, Yvonne Nicole Kreutzer, initiiert und soll ab nun alle zwei Wochen stattfinden: „Ich wollte eine Möglichkeit schaffen, bei der sich Eltern 0 bis 3 Jähriger austauschen können und für die Kinder ist es vor dem Eintritt in den Kindergarten eine tolle Möglichkeit, mit anderen Kindern in Kontakt zu kommen“, so Kreutzer. Der nächste Baby- und Kleinkindertreff findet am Donnerstag dem 12. Mai von 9 bis 11 Uhr statt, Krabbeldecke und Verpflegung müssen selbst mitgebracht werden. Die Pfarre bietet ihre Räumlichkeiten kostenfrei an, freut sich aber über eine freiwillige Spende der TeilnehmerInnen für Instandhaltungs- und Energiekosten.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: