Suche
Close this search box.

„Coffee with Cops“ 

Polizisten konnte man im Rathaus auf einen Kaffee treffen!

Unter dem Motto „Beim Reden kommen d’Leut zamm“ startete die Polizei im Rahmen der Initiative „GEMEINSAM.SICHER“ die Aktion „Coffee with Cops“. Die Polizistinnen und Polizisten kommen dabei zu Gemeindeämtern oder öffentlichen Plätzen, um sich mit der Bevölkerung auf Augenhöhe auszutauschen und über Anliegen, Probleme oder einfach nur Alltägliches zu sprechen. Das Ziel der Aktion ist es, im direkten Kontakt mit der Bevölkerung Probleme und Fragen zu erkennen und zu lösen. Weiterhin soll die Hemmschwelle abgebaut und Beziehungen aufgebaut und vertieft werden. Dadurch soll das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung verbessert werden, und sie haben die Möglichkeit, die Menschen hinter der Uniform kennenzulernen.

Am 17. Oktober 2023 kamen daher zwei Beamtinnen und ein Beamter der Polizeiinspektion Ebreichsdorf ins Rathaus, um für interessierte Bürger ein offenes Ohr zu haben. Auch Bürgermeister Wolfgang Kocevar, Stadträtin Claudia Dallinger und Gemeinderat Thomas Cichra nutzten, wie auch andere Bürger, die Gelegenheit, mit den Polizistinnen und Polizisten ins Gespräch zu kommen. Für kleine Bürger gab es auch die Möglichkeit, ein Polizeiauto zu basteln und die Verkehrszeichen wurden spielerisch vorgestellt.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: