Suche
Close this search box.

Dritter Finalist beim Winzercup ist das Weingut Gottschuly-Grassl!

Neben zwei Weingütern aus der Thermenregion steht die Carnuntum-Winzerin Victoria Gottschuly-Grassl im Winzercupfinale!

„Es war das knappste Ergebnis aller Zeiten“, so Winzercup-Veranstalter Thomas Lenger über die 3. Winzercup-Vorrunde, die am 26. April 2024 im Rosenbauch in Ebreichsdorf zwischen dem Weingut Dopler aus Tattendorf und dem Weingut Gottschuly-Grassl aus dem Carnuntum stattfand. Bei einem 5-gängigen Menü servieren beide Winzer je einen Wein, der blind verkostet und von den Gästen bewertet wird.

Beim ersten Gang, Marchfelder Spargel mit Vulcano-Rohschinken und Beef Tartare, punktete der Weißburgunder DAC aus dem Carnuntum mit nur 9 Stimmen Vorsprung. Beim Saibling mit Bärlauchrisotto und grünem Spargel waren es nur fünf Stimmen für den Göttlesbrunner Cuvée, welche zur 2:0 Führung führten.

Ausgerechnet der für die Thermenregion untypische „Blaufränkische“ vom Weingut Dopler holte dann beim Schweinefilet auf Trüffelpolenta den ersten Punkt für Tattendorf. Die Entscheidung war jedoch mit nur mit einer Stimme unterschied so knapp wie noch nie. Beim vierten Gang, einer Entenbrust auf gratinierten Erdäpfeln und Solospargel, punktete dann wieder die Carnuntum Winzerin mit ihrem „G3“ (Cuvée aus Zweigelt, Blaufränkisch und Merlot) und sicherte sich vorzeitig mit nur zwei Stimmen Vorsprung das Finalticket.

Beim Dessert, Topfenknödel mit Erdbeer-Minzragout und Vanilleeis, holte das Weingut Dopler mit seinem Frizzante „Frutto Bella“ seinen zweiten Punkt und verkürzte auf 2:3. Das Gesamtstimmenergebnis das auf die Stimme genau gleich war, zeigte auf welcher Augenhöhe die Weine der Winzer waren!

Damit steht neben den bereits qualifizierten Tattendorfer Weingütern Landauer-Gisperg und Heggenberger das Weingut Gottschuly-Grassl aus dem Carnuntum als dritter Finalist beim großen Finale am 24. Mai 2024 im Klostergasthaus Thallern fest. Es gibt noch zusätzliche Karten die über www.winzercup.at gebucht werden können! 

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: